EPA Kreuzlingen 2008
Vor dem Umbau des ehemaligen EPA Kaufhauses im Zentrum von Kreuzlingen wurde diese Lichtinstallation im Auftrag von Hess Investment realisiert.
Lichtinstallation Singener Aach 2007
Im Auftrag der Stadt Singen wurde f├╝r die Museumsnacht die Singener Aach auf einer L├Ąnge von circa 200 Metern mit wei├čem Flies ├╝berspannt und in der Nacht mit verschieden farbigen Scheinwerfern in wechselndem Licht angestrahlt.
Internationales Landart Festival in Canada 2007
Die Birken in dieser Installation sind nicht wirklich, sondern nur hineingestellte abgestorbene Birkenst├Ąmme bzw. Birkenrinden. Erst bei genauer Betrachtung wird dem Besucher dieses sch├Ânen und verwunschen Ortes klar, da├č es sich nicht um nat├╝rlich gewachsene, sondern um k├╝nstlich gestaltete B├Ąume handelt.
Kulturufer Friedrichshafen 2006
Das Klangschiff ist eine Gro├čskulptur des Breisacher K├╝nstlers Helmut Lutz.
W├Ąhrend des Kulturufers 06 wurde das Klangschiff von mir mit wei├čem transparentem Gartenvlies verschleiert, so dass das Schiff tags├╝ber schemenhaft zu erkennen war.
In der Nacht lie├čen wechselnde farbige Scheinwerfer das Schiff buchst├Ąblich immer wieder in neuem Licht erstrahlen.
Erfahrungsfeld der Sinne "Eins und Alles"
Im schw├Ąbischen Wald bei Welzheim wurde 2007 das sogenannte Erfahrungsfeld der Sinne "Eins und Alles" er├Âffnet.
Entlang eines zwei Kilometer langen Weges durch den Wald gibt es zahlreiche Skulpturen und Installationenn zu entdecken. Ein halbes Jahr lang habe ich zusammen mit einem Landschaftsg├Ąrtner und Helfern an diesem Weg gearbeitet.
N├Ąhere Infos unter www.eins-und-alles.de
Museumsnacht Singen 2005
Gesponsert vom Stadtparkf├Ârderverein entstand f├╝r die Museumsnacht 2005 in Singen diese Feuerskulptur. Eine Woche lang habe ich sie aus Altholz errichtet und dann in der Museumsnacht entz├╝ndet.
IBO Messe Friedrichshafen 2005
In der Halle der K├╝nste entstand f├╝r die IBO Messe 2005 dieser 10 Meter hohe "Turm zwischen Himmel und Erde".
Fortbildung f├╝r ErzieherInnen
F├╝r ErzieherInnen in Schulen und Kinderg├Ąrten biete ich auch spezielle Fortbildungen zum Thema Kunst und Natur an.
Der Steinzeit-Driker ist w├Ąhrend einer solchen Fortbildung in einem Kindergarten entstanden.
Steinskulptur im Raum
Diese Skulptur steht im Eingangsbereich der Arztprais von Hans Manger in Konstanz.
(www.hans-manger.de)
Die Skulptur wurde zun├Ąchst ausbalanciert, dann fixiert und auf eine Stahlplatte montiert.